08.03.2012 20:55 Alter: 6 yrs
Kategorie: 2012

2012 Kunsthaus Köflach


Hinter der Bezeichnung Kunsthaus Köflach verbirgt sich ein kompakt geschnürtes Kulturprojekt, das der gesamten Region zugute kommt. Das Kunsthaus - ein Bau um 1900 - wurde im Zuge der Steirischen Landesausstellung "Mythos Pferd" im Jahr 2002 von der Stadtgemeinde Köflach angekauft und zu einem modernen Ausstellungshaus um- und ausgebaut.

Mit einer Ausstellungsfläche von knapp 400 Quadratmeter schafft es gute Bedingungen für Ausstellungen im Bereich Bildende Kunst. Nicht nur in der Großstadt, auch in der sogenannten "Provinz" kann und soll Kunst mit hohem Qualitätsanspruch zu Hause sein!

Das ist die Philosophie, die der Arbeit in diesem Haus zugrunde liegt. Wir schaffen mit dem Kunsthaus Köflach eine spannende Schnittstelle, wobei der Kunstvermittlung ein ganz besonderer Stellenwert zuerkannt wird.

Bisherige Ausstellungen: Gottfried Kumpf, Hermann Nitsch, Manfred Deix, Hans Staudacher, Adolf Frohner, Stephan Hafner - Raymonde Marcher- Greinix - Johann Wegscheider, Friedensreich Hundertwasser,Hannah Perschel - Thomas Heger, Gottfried Fabian, Heide Osterider-Stibor - Adolf Anton Osterider, Arik Brauer, Markus Prachensky, Ernst Fuchs waren alle ein großer Erfolg im KH Köflach.